Wildbienenpflanzen für Balkon und Garten

Viele klassische Pflanzen bieten trotz üppiger Blütenpracht unseren Insekten wenig Nahrung, da sie kaum noch Nektar und Pollen produzieren. Dass es deutlich bienenfreundlicher geht, ohne auf sommerliche Blütenpracht zu verzichten, zeigen wir Ihnen mit vielen ansprechenden Beispielen. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Wildbienen und lernen Sie die gegenseitige Abhängigkeit von Insekten und Blütenpflanzen kennen. Danach bepflanzen Sie Ihren mitgebrachten Topf oder Balkonkasten. Wir halten fünf Pflanzen und Substrat für Sie bereit.
Der Kurs ist beendet.
Samstag, 27.04.2019
11:00 – 13:00 Uhr
KursnummerI323125
Dozentin/DozentCornelis Hemmer
Zeitraum/Dauer2019-04-27T11:00:0027.04.2019
OrtMünchenBogenhausen
Ökologisches Bildungszentrum
, Englschalkinger Str. 166
Gebühr
Kerngebühr 13,00 €
Materialgeld 20,00 €
VeranstaltungstypSamstagsseminar
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 15
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Umwelt und Ökologie, Tel. (089) 93 94 89 - 61/65, oebz@mvhs.de