Wohnen und Wohnungspolitik in München -- zwischen bürgerschaftlichem Engagement und Stadtpolitik

München boomt. Wie aber sollen all die Zuzügler bezahlbaren Wohnraum finden? Die städtische Verwaltung und Kommunalpolitik sind gefragt, aber auch Akteure aus der Wohnungswirtschaft und zivilgesellschaftliche Aktivistinnen sind auf der Suche nach Lösungen. Kann die Kommune diese Prozesse steuern? Welche Rolle spielt Partizipation?
Professor Dr. Johannes Moser und Laura Gozzer von der Ludwig-Maximilians-Universität zeigen, wie und mit welchen Ergebnissen politische Auseinandersetzungen rund um das Thema Wohnen verlaufen.
Der Kurs ist beendet.
Montag, 03.06.2019
19:00 – 20:30 Uhr
KursnummerI110332
Dozentin/DozentM.A. Laura Gozzer
Prof. Dr. Johannes Moser
Zeitraum/Dauer2019-06-03T19:00:0003.06.2019
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr gebührenfrei
VeranstaltungstypVortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 48006-6552/-6551