Seilbahnen, Flugtaxis und autonomes Fahren -- Münchens Mobilität der Zukunft?

Es ist eng auf Münchens Straßen und der Verkehr nimmt weiter zu. Dabei mangelt es nicht an Vorschlägen zur Vermeidung des Verkehrsinfarktes -- darunter spektakuläre, wie die Idee, eine Seilbahn in das Netz des MVV zu integrieren, oder visionäre, wie autonom fahrende Roboter-Taxis, mit denen die täglichen Arbeitswege bewältigt werden können. Klaus Bogenberger, Professor für Verkehrstechnik an der Bundeswehr-Universität Neubiberg, entwickelt Strategien für den Verkehr von morgen. Seine Vision: eine elektrisch angetriebene Stadt mit modernster Technik -- und gleichzeitig viel Platz für Fahrräder.
Der Kurs ist beendet.
Mittwoch, 15.05.2019
19:00 – 20:30 Uhr
KursnummerI110316
Dozentin/DozentProf. Dr.-Ing. Klaus Bogenberger
Zeitraum/Dauer2019-05-15T19:00:0015.05.2019
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr Eintritt frei
VeranstaltungstypVortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 48006-6552/-6551