Primaten im Isartal: Verwandtenbesuch im Tierpark Hellabrunn

Nach nur entfernten Verwandten wie den Lemuren, die ausschließlich Madagaskar besiedeln, Klammeraffen, Totenkopfaffen u.a. wenden wir uns den "Menschenartigen" (Hominoidea) zu. Wir bewundern die Kletterfertigkeiten der Gibbons, deren Entwicklungslinie sich schon vor mindestens 15 Millionen Jahren abtrennte. Die andere Linie führt zur Familie der Menschenaffen, zu denen Orang-Utans, Schimpansen, Gorillas und Menschen gehören. Dr. Ilse Tutter zeigt Vertreter aller Verwandtschaftslinien, Gemeinsamkeiten und Unterschiede und typische Verhaltensweisen. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Der Kurs ist beendet.
Samstag, 10.03.2018
10:30 – 12:00 Uhr
Kursnummer G313462
Dozentin/Dozent Dr. Ilse Tutter
Zeitraum/Dauer 2018-03-10T10:30:0010.03.2018
Ort MünchenHarlaching
Treffpunkt: im Tierpark Hellabrunn, bei der Flamingo-Anlage
, Tierparkstr. 30
Gebühr 7,00 €
Veranstaltungstyp Führung
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 20
Info & Beratung Fachgebiet Naturwissenschaften, Tel. (089) 4 80 06-65 71/76 silvia.keil@mvhs.de, lydia.weinberger@mvhs.de