Gottfried von Einem - "Dantons Tod"

Opernworkshop mit dem Staatstheater am Gärtnerplatz

Büchners erbarmungsloses, in der französischen Revolution angesiedeltes Drama, bot Gottfried von Einem eine ideale Vorlage, um sich mit Strukturen der Macht und Gewalt auseinanderzusetzen. Anlässlich des 100. Geburtstags des Komponisten inszeniert Günter Krämer am Gärtnerplatztheater die hochaktuelle Oper neu.
Am Einführungsabend stellt Stückdramaturg David Treffinger die Oper vor und gewährt erste Einblicke in das Regiekonzept. Beim gemeinsamen Proben- und Vorstellungsbesuch können die hierbei gewonnenen Erkenntnisse schließlich weiter vertieft und diskutiert werden.
In Zusammenarbeit mit dem Staatstheater am Gärtnerplatz.
Der Kurs ist beendet.
Kursnummer H270206
Dozentin/Dozent Dr. David Treffinger
Zeitraum/Dauer 2018-10-04T18:00:00Einführungsabend: do 18.00 bis 19.30 Uhr 4.10.2018 Probenbesuch: fr 5.10.18 voraussichtlich 11.00 Uhr (Treffpunkt um 10.45 Uhr am Haupteingang) Vorstellungsbesuch: sa 19.30 Uhr 13.10.18
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr
Kerngebühr 18,00 €
Eintritt 41,50 €

(einschließlich Eintrittskarte € 41,50 ) Anmeldung nur bis 2.10., vormittags, der Rücktritt vom Kartenkauf ist nicht möglich.
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 20
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-6239
Fachliche Beratung: (0 89) 4 80 06-6716/6715