Abenteuer Mittelalter: Auf den Spuren alter Handwerkskünste

Für Kinder ab fünf Jahren mit begleitenden Erwachsenen

Um eine Burg zu bauen und zu erhalten, braucht es geschickte Handwerker, die sich mit unterschiedlichen Materialien und vielfältigem Werkzeug gut auskennen. Ohne umfangreiches handwerkliches Wissen ließ sich der Alltag im Mittelalter nur schwer meistern. Wir erfahren so manche Einzelheit, die uns die Zeit vor gut 500 Jahren nahebringt. Unsere eigene Geschicklichkeit ist gefragt, wenn wir anschließend Leder punzieren, Beutel filzen oder Ringe schmieden. Wer mag, kann auch Sandstein bearbeiten.
Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 21.10.2018
14:00 – 16:00 Uhr
Kursnummer H214030
Dozentin/Dozent M.A. Ursula Quack
Zeitraum/Dauer 2018-10-21T14:00:0021.10.2018
Ort GrünwaldGrünwald
Burgmuseum Grünwald
, Zeillerstr. 3
Gebühr
Kindergebühr 5,00 €

Zuzüglich Eintritt Anmeldung aller Personen erforderlich
Veranstaltungstyp Workshop
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 20
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: malgorzata.maj-kladen@mvhs.de; cordula.starke@mvhs.de