Hochbegabung - eine ganzheitliche Betrachtung

Hoch- oder Vielbegabung äußert sich in unterschiedlichster Weise. Sie prägt das gesamte Erleben und Verhalten und bleibt nicht selten unerkannt. Wir werden das Thema sowohl aus wissenschaftlicher Sicht betrachten als auch in die Erlebniswelt der Begabten eintauchen.
Dazu dienen Ergebnisse aus der Intelligenz- und Begabungsforschung sowie Erkenntnisse, die sich aus der Beratung und Begleitung von Hoch- bzw. Vielbegabten ableiten lassen. Wie können außergewöhnlich begabte Menschen auf ihrem Lebensweg unterstützt werden? Wie können sie sich in ihrer gesamten Persönlichkeit wertgeschätzt fühlen und in Einklang mit sich selbst leben?
Donnerstag, 31.01.2019
20:00 – 22:00 Uhr
Kursnummer H146059
Dozentin/Dozent Dr. Karin Ortner-Willnecker
Zeitraum/Dauer 2019-01-31T20:00:0031.01.2019
Pausen nach Absprache
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: (0 89) 4 80 06-65 57; -65 56