20 Jahre nach dem 11. September 2001 – Wie 9/11 Amerika verändert hat (Teil 1)

Online-Vortrag

Am 11. September 2001 griffen Terroristen die USA an. Die Schockwellen der Anschläge von New York und Washington sind bis heute spürbar. Was ist damals genau passiert? Wie konnte es zu den Attentaten kommen? Der Vortrag zeichnet die Ereignisse nach und fragt: Wie hat der 11. September die USA verändert, eine Nation, die sich immer als freies multiethnisches, multikulturelles und multireligiöses Land verstand?

 

Bitte melden Sie sich spätestens einen Tag vor der Veranstaltung an. Sie erhalten dann am Veranstaltungstag eine E-Mail mit dem Zugangslink zum Online-Vortrag. Der Online-Kursraum wird 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung geöffnet.

Donnerstag, 09.09.2021
19:00 – 20:30 Uhr
KursnummerM110608
Dozentin/DozentDr. Udo Metzinger
Zeitraum/Dauer2021-09-09T19:00:0009.09.2021
OrtOnline
Gebühr 6,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypKurs
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6551