Spirituelle Therapien - Placebo, Humbug oder seriöser Weg zur Heilung?

Es gibt heute zahlreiche Techniken von wild wuchernden und spirituellen Therapien, die alle rasche Veränderung und Heilung versprechen. Diese Methoden unterstellen zum Beispiel eine simple Beziehung der Wirkung des Willens auf psychische und psychosomatische Leiden. Wir leben in einer Zeit inflationärer pseudo-therapeutischer Angebote. Wie kann man hier die Spreu vom Weizen trennen? Wem hilft was - und wo ist die Grenze zwischen Humbug und seriösen Angeboten?
Der Kurs ist beendet.
Dienstag, 15.01.2019
20:00 – 22:00 Uhr
Kursnummer H146077
Dozentin/Dozent Dr. Bernd Horn
Zeitraum/Dauer 2019-01-15T20:00:0015.01.2019
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: (0 89) 4 80 06-65 57; -65 56