Starke Seele oder "dickes Fell"? Was ist Resilienz?

Was haben Menschen an sich, die trotz großer seelischer Belastungen gesund und im Lot bleiben? Die Wissenschaft hat für diese Kompetenz den Begriff Resilienz = seelische Widerstandskraft geprägt. Teilweise wird diese Fähigkeit in der Kindheit angelegt, aber sie muss auch später entwickelt und immer wieder trainiert werden, um den Turbulenzen des Lebens besser standhalten zu können. Das Seminar zeigt Ihnen Wege, Möglichkeiten und Strategien, wie Sie die eigenen Kräfte entwickeln können.
Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 20.10.2016
18:00 – 21:00 Uhr
Kursnummer D146242
Dozentin/Dozent Gregor Metzger
Zeitraum/Dauer 2016-10-20T18:00:0020.10.2016
Ort MünchenInnenstadt
Volkshochschule
, Lindwurmstr. 127 Rgb
Gebühr 16,00 €
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 16
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (0 89) 72 10 06-36/ 38/ 39