Behinderung ist Rebellion - Inklusion, und nun?

Für den Münchner Autor Maximilian Dorner steckt der Prozess der Inklusion in einer Sackgasse. Aktionspläne und Aktivismus haben wenig verändert. Wie können Menschen mit Behinderung rebellieren? Constantin Grosch, Inklusionsaktivist und Kreistagsabgeordneter aus Hameln, hat eine andere Sichtweise. Zwei meinungsstarke Persönlichkeiten treffen aufeinander und diskutieren.
Moderation: Gabriel Laszlo, Münchner Volkshochschule
Donnerstag, 21.02.2019
19:00 – 21:00 Uhr
Kursnummer H160070
Dozentin/Dozent Maximilian Dorner
Constantin Grosch
Zeitraum/Dauer 2019-02-21T19:00:0021.02.2019
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Podiumsgespräch
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card