Einführung in die Philosophie der Aufklärung

Aufklärung ist nach Kant das "Hervorgehen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit". Das Freiheitspathos dieser Epoche richtet sich gegen die Privilegien des Adels und das Wissensmonopol der Kirchen. Der moderne Mensch will selbst erkennen, sein Handeln selbst bestimmen, aber auch selbst die Verantwortung für sein Leben übernehmen. Wir diskutieren wichtige Vertreter dieser Epoche in Frankreich, England, Amerika und Deutschland.
Der Kurs ist beendet.
ab Donnerstag, 01.03.2018, 16:00 Uhr
Kursnummer G130120
Dozentin/Dozent Dr. Markus Schütz
Zeitraum/Dauer 2018-03-01T16:00:0010x, 01.03.2018 - 07.06.2018
Ort MünchenSchwabing-Nord
MVHS am Scheidplatz
, Belgradstr. 108
Gebühr 62,00 €
Zielgruppe Für Senioren
Veranstaltungstyp Seminar
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Senior-Card Ermäßigung mit Senior-Card möglich
Info & Beratung Telefon (089) 4 80 06 65 - 60/71 Dr. Hermann Schlüter