"Nur mal kurz die Welt retten"

Für Klima und Gerechtigkeit selbst aktiv werden

Globale Erwärmung und extrem ungleiche Verteilung der Lebensqualität von ca. 7 Mrd. Menschen sind Symptome eines nicht zukunftsfähigen Systems. Die Welt steht vor großen Veränderungen. Engagieren Sie sich deshalb heute für eine gute Zukunft für alle und eine Welt in Balance. Im Workshop erhalten Sie das Handwerkszeug, um selbst aktiv zu werden und auf lokaler Ebene für globale Veränderungen zu wirken.
In Zusammenarbeit mit der Global Marshall Plan Academy.
Der Kurs ist beendet.
Samstag, 07.10.2017
10:00 – 17:00 Uhr
Kursnummer F110158
Dozentin/Dozent Gisela Wohlfahrt
Robert Faul
Zeitraum/Dauer 2017-10-07T10:00:0007.10.2017
Pausen nach Absprache
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 25,00 €
inkl. Fachliteratur
Veranstaltungstyp Workshop
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 48006-6552/-6551