Life-Sciences: Mensch - Gesundheit - Umwelt

Forschung im Helmholtz Zentrum

Mensch und Umwelt bilden eine Einheit: Was sich wie eine Binsenweisheit anhört, hat für Wissenschaftler eine große Tragweite. Um Krankheiten zu verstehen, müssen sie mit verschiedenen Methoden und Technologien an unterschiedlichen Themen forschen: z.B. personalisierte Medizin, biologische Regenerationsprozesse, Tumorentwicklung, Bioprobenbanken oder Klimakammern. Im Einführungsvortrag lernen Sie die Organisation und die Forschungsbereiche kennen. Je nach Verfügbarkeit führen Wissenschaftler durch ihre Labors und erklären die aktuellen Projekte.
Donnerstag, 23.02.2017
17:00 – 19:00 Uhr
Kursnummer D313264
Dozentin/Dozent Mitarbeiter
Zeitraum/Dauer 2017-02-23T17:00:0023.02.2017
Ort Neuherberg
Helmholtz Zentrum (U2 Am Hart, dann Bus 294) in Neuherberg
, Ingolstädter Landstr. 1
Gebühr 5,00 €
Veranstaltungstyp Führung
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 15
Info & Beratung Fachgebiet Naturwissenschaften, Tel. (089) 72 10 06 - 32/43, lydia.weinberger@mvhs.de