Bäume zeichnen - Bäume malen

Der Weg zum guten Bild - und sei es noch so abstrakt oder expressiv - führt über zeichnerisches Naturstudium: die schlanke Biegsamkeit einer jungen Birke, das Knorrig-Erdige einer alten Uferweide oder die satten leuchtenden Grüntöne des Laubs im Sommer. Sie zeichnen teils im Freien und arbeiten im Atelier weiter an der künstlerischen Verdichtung. Auf Zeichen-Spaziergängen vermittelt die Dozentin naturkundliche Informationen. Baum-Bilder von Vincent van Gogh über Gustav Klimt bis Georgia O´Keeffe und David Hockney dienen als zusätzliche Inspirationsquellen. Sie haben die Möglichkeit, mit Ihren Zeichnungen einen Baum-Lehrpfad mitzugestalten.



Vorausgesetzt werden zeichnerische oder malerische Vorkenntnisse und gutes Gehvermögen.
Der Kurs ist beendet.
ab Montag, 31.05.2021, 18:00 Uhr
KursnummerM830058
Dozentin/DozentYasumin Sophia Lermer
Zeitraum/Dauer2021-05-31T18:00:0031.05.2021 - 06.06.2021
Beginn: Montag, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 14:00 Uhr
OrtBerg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Kerngebühr 300,00 €
Essen 105,00 €
Übernachtung300,00 €
VeranstaltungstypWochenseminar
Plätze
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Die Zimmer sind 1 Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Um 17.05 Uhr fährt ein Shuttlebus ab der Bushaltestelle Abzw. Leoni. Falls Sie ein Doppelzimmer wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter (089) 48006-6700 oder buchenried@mvhs.de.