Alles auf Anfang - Adoleszenz in der Literatur

Ein Leben das sich wandelt, ein Mensch, der zu sich selber kommt und sich entfaltet. Die Liebe findet seine Bestimmung und seinen Platz im Leben. So schön wie es klingt, ist sie aber oft nicht, diese Zeit des Erwachsenwerdens, mit ihren Kämpfen und Verlegenheiten. Für die Literatur ist dieser Lebensabschnitt ein wahrer Schatz. Wir stürzen uns vergnügt hinein in diese Erfahrungswelten und Sprachkunst. Ich stelle Ihnen Weltliteratur der letzten 150 Jahre vor, Erzählungen und Romane, die ein (Wieder-)Lesen auf alle Fälle lohnen. In das fabelhafte Buch „Unter Wasser atmen“ von Julie Orringer lesen wir vertieft hinein.
Der Kurs ist beendet.
Montag, 06.03.2017
16:00 – 17:30 Uhr
Kursnummer E245010
Dozentin/Dozent Petra Dahlemann
Zeitraum/Dauer 2017-03-06T16:00:0006.03.2017
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr Eintritt frei
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung (089) 444 780-40/-41