Zschokkestraße - ein neues Quartier in Laim

Auf einer der letzten großen Entwicklungsflächen im unmittelbar angrenzenden Stadtteil Laim wird ab ca. 2020 ein neues Wohnquartier entstehen. Das Areal des Bus- und Trambahnbetriebshofes an der Zschokkestraße wird dann mit mehr als tausend Wohneinheiten bebaut. Zudem sind dort neben der erforderlichen Infrastruktur eine Grundschule und eine öffentliche Grünanlage geplant. Im Gespräch mit Vertretern der Stadtwerke, des Bezirksausschusses und des ausführenden Architekturbüros erhalten sie aus erster Hand alle wichtigen Informationen und sachkundige Antwort auf Ihre Fragen zum Projekt.
Der Kurs ist beendet.
Mittwoch, 25.04.2018
19:00 – 20:30 Uhr
Kursnummer G124507
Dozentin/Dozent Josef Mögele/Petra Faßl
Zeitraum/Dauer 2018-04-25T19:00:0025.04.2018
Ort MünchenLaim
Volkshochschule
, Fürstenrieder Str. 53
Gebühr Gebührenfrei
Veranstaltungstyp Podiumsgespräch
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)