Thailändische Küche

Das besondere Aroma der thailändischen Speisen wird durch viele frische exotische Kräuter und Gewürze wie Koriander, Zitronengras, Ingwer, Galgant und natürlich feurige Chilis bestimmt. Sie lernen, wie man die Fischsaucen und thailändischen Currys verwendet und die Kokosmilch richtig dosiert. Neben ein bis zwei einfachen altbewährten Rezepten für Einsteiger, z.B. "Garnelen knackig" werden zwei bis drei neue Rezepte für Wiederholungstäter bereitgestellt, z.B. das "Fischkörbchen" Das Ergebnis wird in jedem Fall ein Gedicht!
Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 26.03.2017
10:00 – 16:00 Uhr
Kursnummer E384805
Dozentin/Dozent Ni Ni Yin-Pleyer
Zeitraum/Dauer 2017-03-26T10:00:0026.03.2017
Ort MünchenSendling
Volkshochschule
, Albert-Roßhaupter-Str. 8
Gebühr
Kerngebühr 35,00 €
Materialgeld 15,00 €
Veranstaltungstyp Sonntagsseminar
Plätze max. Teilnehmerzahl: 15
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Rückfragen und Beratung zu den Ernährungs-, Koch- und Getränkekursen unter 089 / 48006-6554 oder sigrid.ebel@mvhs.de