Die Wikinger - Entdecker und Eroberer, Teil 1

Mit einem Paukenschlag betreten die Wikinger 793 n. Chr. die Weltbühne und dominieren 300 Jahre den Norden Europas. Von ihrer Heimat in Skandinavien aus entdecken und brandschatzen sie halb Europa. Daneben kolonisieren sie aber auch den gesamten Nordatlantik. Wer waren die Wikinger und was veranlasste sie, ihre Heimat zu verlassen? Wir begleiten sie von ihren Eroberungen auf den britischen Inseln bis zu ihrer Besiedelung Islands.
Der Kurs ist beendet.
Montag, 25.03.2019
16:00 – 17:30 Uhr
KursnummerI219110
Dozentin/DozentPeter Marr
Zeitraum/Dauer2019-03-25T16:00:0025.03.2019
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
VeranstaltungstypBildpräsentation
Plätze noch genügend Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Malgorzata Maj-Kladen, malgorzata.maj-kladen@mvhs.de