Filmvorführung: Geschichte(n) aus der Karlingerstraße

Die Dokumentation zeigt eine Aufführung des Theaterspaziergangs "Geschichte(n) aus der Karlingerstraße" vom April 2018. Der Spaziergang führt entlang der Häuser an der Karlingerstraße und Gubestraße. An acht Stationen erzählen Frauen und Männer aus Moosach persönliche Geschichten aus dem Leben in der Siedlung und bringen dabei historische Anekdoten und Requisiten ins Spiel.

Anschließendes Filmgespräch mit drei Frauen aus der damaligen Projektgruppe.

In Kooperation mit dem Nachbarschaftstreff Karlingerstraße (AG Buhlstraße e.V.).

Donnerstag, 17.09.2020
19:00 – 21:00 Uhr
KursnummerK122131
Dozentin/DozentStephanie Salzhuber
Dorit Stauber
Anette Weber
Zeitraum/Dauer2020-09-17T19:00:0017.09.2020
OrtMünchenMoosach
MVHS in Moosach, Baubergerstr. 6a
Gebühr Gebührenfrei
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypFilm
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089)48006-6868
Fachliche Beratung: (089) 48006-6871/6861 oder
E-Mail: stadtbereich.nord@mvhs.de