Zeichnen im Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke

Eine beeindruckende Sammlung von Gipsabgüssen antiker Plastik in München wartet auf Sie! Perfekt zum Zeichnen: Die zahlreichen Statuen in den Lichthöfen des Museums ermöglichen es uns, figürliche Proportionen und Positionen zu erkunden und zeichnerisch umzusetzen. Dabei entdecken Sie die Grundlagen der Proportionslehre. Eignet sich auch hervorragend als Einstieg ins Aktzeichnen!
ab Mittwoch, 23.01.2019, 10:00 Uhr
Kursnummer H220315
Dozentin/Dozent Susanna Weichselgartner
Zeitraum/Dauer 2019-01-23T10:00:002x, 23.01.2019 - 30.01.2019
Ort MünchenMaxvorstadt
Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke, Treffpunkt Vorraum
, Katharina-von-Bora-Str. 10
Gebühr 44,00 €
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
Info & Beratung Fragen zur Buchung (089) 4 80 06-6239
Fachliche Beratung: (089) 4 80 06-67 22/67 20
oder martina.fischer@mvhs.de/steffen.zissler@mvhs.de