Eine Tanzstunde bei Mr. Dupré -- Barocktanz Schritt für Schritt

Wer im 18. Jahrhundert einen Tanzmeister aufsuchte, um schnell die neuesten Tänze zu lernen, wurde wohl enttäuscht. Der nachsichtig lächelnde Maître führte erst einmal in die Kunst ein, "zierlich zu stehen", "nette zu gehen" und "saubere Reverences zu machen". Erst danach konnte man auf einem Ball mit seinen Tanzschritten Eindruck machen. Auch wir schenken dem Stehen, Gehen und Verbeugen besondere Aufmerksamkeit. Wir lernen die wichtigsten Grundschritte und bringen sie in einfachen Contredanses auf das Tanzparkett.

Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Barocktanz-Kenntnisse oder andere Tanzerfahrung sind aber von Vorteil.
Paarweise Anmeldung ist nicht erforderlich.
ab Samstag, 01.02.2020, 13:00 Uhr
KursnummerJ265144
Dozentin/DozentNicolle Klinkeberg
Zeitraum/Dauer2020-02-01T13:00:002x, 01.02.2020 - 02.02.2020
Pausen nach Absprache
OrtMünchenHasenbergl
Volkshochschule
, Blodigstr. 4
Gebühr 41,00 €
VeranstaltungstypWochenendseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 18
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: melanie.weiss@mvhs.de