Texte nach Plan? "Plotten" als kreative Methode

Ob Kurzgeschichte oder Roman: Wer schreibt, braucht einen Überblick über Figuren, Handlung und Konflikt. Was treibt Figuren an? Wogegen kämpfen sie an? Wie ist der zeitliche Handlungsablauf? Welche Szene ist besonders wichtig? Hier hilft "Plotten", das systematische Entwickeln eines Handlungsgerüsts - nicht nur für längere Erzähltexte. Schreibblockaden werden so vermieden oder gelöst. "Plotten" lässt Figuren lebendig und Handlung griffig werden. Geeignet für Schreibprojekte, die ins Stocken geraten sind.
ab Samstag, 02.12.2017, 10:00 Uhr
Kursnummer F246160
Dozentin/Dozent Dr. Carola Gruber
Zeitraum/Dauer 2017-12-02T10:00:002x, 02.12.2017 - 03.12.2017
Pausen nach Absprache
Ort MünchenSchwabing
Volkshochschule
, Nikolaiplatz 1b
Gebühr 87,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze max. Teilnehmerzahl: 10
Info & Beratung (0 89) 4 80 06-6728/-6194