Myanmar - der Zauber des goldenen Landes

Myanmar, das frühere Burma, war jahrelang vom Rest der Welt abgeschottet. Durch die schrittweise Öffnung entdecken immer mehr Touristen Myanmar für sich. Kein anderes südostasiatisches Land ist noch so authentisch. Die Menschen sind voller Optimismus, Neugierde und Freude. Wir nehmen Sie mit auf eine spannende Reise durch dieses faszinierende Land: von der sich wandelnden Metropole Yangon, über die Tempelstadt Bagan und dem Inle See bis ins Hinterland an Orte, die von Touristen noch nahezu unberührt sind.
Donnerstag, 12.09.2019
20:00 – 21:30 Uhr
KursnummerI183720
Dozentin/DozentKerstin Kerling
Thomas Kerling
Zeitraum/Dauer2019-09-12T20:00:0012.09.2019
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 9,00 €
Restkarten vor Ort
VeranstaltungstypDigitale Bildpräsentation
Plätze noch genügend Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: cordula.starke@mvhs.de