Traumschlösser und Prunkfeste am Starnberger See

Starnberg erlebte fantastische Seefeste mit großartigen Feuerwerken, farbenfrohen Prunkschiffen und stimmungsvollen Nachtfahrten. Die Schlösser ringsum waren in das Schauspiel einbezogen. Vor unserem winterlichen Spaziergang zum ehemaligen Schloss, mit bester Aussicht über den See, bewundern wir im Museum Starnberger See die Überreste der Prunkflotte und sehen eine kleine Zweitwohnung, die sich die adeligen Eigentümer zur Zeit der Seefeste in einem heute denkmalgeschützten Bauernhaus vorbehalten hatten.
Die Führung findet bei jedem Wetter statt.
Sonntag, 10.12.2017
14:00 – 15:30 Uhr
Kursnummer F181100
Dozentin/Dozent M.A. Miriam Schmiechen
Zeitraum/Dauer 2017-12-10T14:00:0010.12.2017
Ort Starnberg
Treffpunkt: Museum Starnberger See, Kasse
, Possenhofener Str. 5
Gebühr 8,00 €
Veranstaltungstyp Exkursion
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 13