Zeitgenossenschaft

Eine kleine russische Literaturgeschichte in Einzelporträts

Überraschend vital erweisen sich auch heute noch die wichtigsten russischen Autoren und Autorinnen, die in den vergangenen beiden Jahrhunderten den literarischen Kosmos der russischen Kultur mitgestaltet haben. Sie sollen - in historischer Abfolge von Alexander Puschkin (*1799) bis Ljudmila Petruschewskaja (*1938) - anhand ausgewählter Werke in einzelnen Porträts vorgestellt werden. In der letzten Sitzung sind Dichtungen von Anna Achmatowa, Marina Zwetajewa und Joseph Brodsky im russischen Original zu hören.
Mittwoch, 29.11.2017
18:00 – 19:30 Uhr
Kursnummer F244114
Dozentin/Dozent Prof. Dr. Johanna Renate Döring
Zeitraum/Dauer 2017-11-29T18:00:0029.11.2017
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung (0 89) 4 80 06-6728/-6194