Malerische Experimente

Foto, Acryl, Wachs

Acrylmalerei, Zeichnung, Fotografie und Collage verbinden sich bei dieser abwechslungsreichen Technik durch Schichtungen mit Wachs. Dabei entstehen überwiegend abstrakte Kompositionen und Serien.
Wir machen zunächst vor Ort kontrastreiche Digital-Fotos, bringen Fragmente davon auf Holzplatten oder Pappe auf, ergänzen sie mit Collage, Zeichnung und Ritzung und reservieren mit Wachsschichtungen. Schritt für Schritt entstehen in Verbindung mit Tusche und Acrylfarbe dichte, lebendige Kompositionen.
Das Seminar bietet die Möglichkeit zu experimentieren, ganz unterschiedliche Techniken (wie z. B. Frottage- und Reservierungstechnik) kennenzulernen und mit Acryl-Malerei zu kombinieren. Hinweise zur Komposition und Farbenlehre begleiten die Arbeit.

Voraussetzungen: Erfahrung im Umgang mit Acrylfarben ist von Vorteil.
ab Montag, 13.02.2017, 18:00 Uhr
Kursnummer D850025
Dozentin/Dozent Monika Reske
Zeitraum/Dauer 2017-02-13T18:00:0013.02.2017 - 17.02.2017
Beginn: Montag, 18:00 Uhr
Ende: Freitag, 14:00 Uhr
Ort Berg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See
, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Übernachtung 200,00 €
Kerngebühr 200,00 €
Essen 60,00 €
Veranstaltungstyp Wochenseminar
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung (0 81 51) 96 20-0. Die Zimmer sind eine Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Gerne holen wir Sie an der Bushaltestelle Abzw. Leoni um 17.25 Uhr ab - wir bitten vorab um eine telefonische Information.