Djembe -- Rhythmen aus Westafrika

Guinea, Mali

Die große kelchförmige Holztrommel wird mit beiden Händen gespielt. Wir lernen die grundlegenden Spieltechniken und Sounds sowie verschiedene traditionelle westafrikanische Basisrhythmen kennen. In der Gruppe erleben wir das Zusammenspiel der Djembe mit den dazugehörenden Basstrommeln, Dundun, Sangban und Kenkeni. Hörbeispiele ergänzen nach Möglichkeit das Programm.
Den regionalen Schwerpunkt entnehmen Sie bitte den jeweiligen Kursdaten.

Einführung für Teilnehmer ohne musikalische Vorkenntnisse.
Der Kurs ist beendet.
Samstag, 19.11.2016
11:00 – 14:00 Uhr
Kursnummer D275320
Dozentin/Dozent Rainer Arold
Zeitraum/Dauer 2016-11-19T11:00:0019.11.2016
Ort MünchenMilbertshofen
Kulturhaus Milbertshofen
, Curt-Mezger-Platz 1
Gebühr 33,00 €
Veranstaltungstyp Samstagsseminar
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 6
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (0 89) 44 47 80-61/62/21