Latinotänze ohne Paarzwang

Anfänger mit Grundkenntnissen

Sie kennen das: Der Göttergatte ist ein Tanzmuffel, die Freundin hat zwei linke Füße -- kein Problem, hier gibt's Tanzvergnügen auch ohne Partner. Lebhafte, einfache Gruppentänze in Kreis- oder Reihenformation -- Grundschritte aus den lateinamerikanischen Tänzen (z.B. Cha-Cha-Cha, Salsa, Bachata, Merengue, Samba) -- mitreißende (Latino-)Hits von heute und gestern -- ideal für Partys, festliche Anlässe oder einfach nur als Fitnesstraining.

Grundkenntnisse (mindestens ein Semester) der Latino-Tänze werden vorausgesetzt (z.B. Salsa, Merengue, Zumba).
Der Kurs ist noch nicht buchbar. Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
ab Freitag, 17.03.2017, 18:00 Uhr
Kursnummer E266131
Dozentin/Dozent Arturo Salazar
Zeitraum/Dauer 2017-03-17T18:00:0014x, 17.03.2017 - 14.07.2017
Ort MünchenLaim
Volkshochschule
, Fürstenrieder Str. 53
Gebühr 86,00 €
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)