Die Münchner Residenz

Vom Grottenhof zu den Raumschöpfungen des Rokoko

Die Münchner Residenz gehört zu den größten Residenzanlagen weltweit. In ihr spiegelt sich die Stilgeschichte von der Renaissance bis zum Biedermeier und nahezu 600 Jahre bayrische Geschichte wider. Unsere Zeitreise beginnt im Grottenhof und dem Antiquarium, dem schönsten Renaissancesaal nördlich der Alpen. Wir sehen die Steinzimmer im Kaiserhoftrakt, die Päpstlichen Zimmer, die Reichen Zimmer mit der Grünen Galerie von François Cuvilliés d.Ä. und entdecken drei Kirchen: Hofkapelle, Geheime Kammerkapelle und die Allerheiligen-Hofkirche.
Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 27.11.2016
11:00 – 12:30 Uhr
Kursnummer D182180
Dozentin/Dozent Dr. Falk Bachter
Zeitraum/Dauer 2016-11-27T11:00:0027.11.2016
Ort MünchenAltstadt
Residenz
, Residenzstr. 1
Gebühr 8,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Führung
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 18
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Cordula Starke Tel. (089) 44 47 80-10 E-Mail: cordula.starke@mvhs.de