Literarischer Gesprächskreis

"Bücher lesen, heißt wandern gehen in fernen Welten, aus den Stuben über die Sterne", so Jean Paul. Wir wollen diese Aussage in Erfahrung umsetzen und uns auf eine Lesereise begeben, die uns nicht nur in fremde Länder, Lebensverhältnisse und Biografien führt, sondern letztendlich auch zu uns selbst. Das Reden über ein Buch ist dabei von Bedeutung, da unterschiedliche Ansichten dazu beitragen, die Lektüre noch zu vertiefen.
Bitte lesen Sie bis zum ersten Kursabend: Michel Houellebecq, Unterwerfung.
ab Mittwoch, 08.03.2017, 19:30 Uhr
Kursnummer E247200
Dozentin/Dozent Renate Fischer
Zeitraum/Dauer 2017-03-08T19:30:005x, 08.03.2017 - 05.07.2017
Ort MünchenBogenhausen
Volkshochschule
, Rosenkavalierplatz 16
Gebühr 39,00 €
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung (089) 444 780-40/-41