Das Blitzlicht -- Grundlagen und kreative Gestaltungsmöglichkeiten

Blitzen heißt mehr, als nur fehlendes Licht auszugleichen. Mit geeigneter Blitztechnik lassen sich spannende Bilder gestalten. Grundbegriffe wie Leitzahl, TTL-Messung, Aufhell- und indirektes Blitzen sowie das Arbeiten mit Mischlicht, Bewegung und Stroboskopeffekten werden in Theorie und Praxis erklärt. Die Blitztechniken werden bei einer Fotoexkursion praktisch angewandt.
Der Kurs muss leider entfallen.
Kursnummer D253105
Dozentin/Dozent Eberhard Gronau
Zeitraum/Dauer 2016-11-08T09:00:003 x di 18.00 bis 21.00 Uhr 8. bis 22.11.2016 Exkursion: fr 18.00 bis 20.30 Uhr 18.11.2016 Exkursion: sa 9.00 bis 12.00 Uhr 19.11.2016
Ort MünchenNeuhausen
Volkshochschule
, Nymphenburger Str. 171a
Gebühr 95,00 €
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 8
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 4800661-83/84