Die menschliche Figur zeichnen und malen

Bekleidet, als Akt, als Kopf, in der Ruhe, in der Bewegung, in ihrer Architektur, im künstlerischen Dialog zwischen Maler und Modell. Es wird versucht, die menschliche Figur mit dem umgebenden Raum zu sehen, zu empfinden, zeichnerisch/malerisch zu erfassen und zu interpretieren. Wir wollen die Ausdrucksmöglichkeiten von Zeichnung und Farbe erleben und zu einer individuellen Aussage gelangen.
Der Kurs ist nicht online buchbar. Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
ab Freitag, 14.10.2016, 10:00 Uhr
Kursnummer D223022
Dozentin/Dozent Rut Massó
Zeitraum/Dauer 2016-10-14T10:00:005x, 14.10.2016 - 03.02.2017
Ort MünchenInnenstadt
Volkshochschule
, Lindwurmstr. 127 Rgb
Gebühr 101,00 €
Zielgruppe Für Senioren
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Senior-Card Ermäßigung mit Senior-Card möglich
Info & Beratung Ansprechpartner: Steffen Zißler Telefon: (089) 44 47 80 22