Nacht-Akt - Zeichnen und Malen

Die Modelle werden in einer Kulisse aus orientalischen Wandteppichen mit Theaterbeleuchtung inszeniert, dazu Musikbegleitung. Ziel ist es, die klassische Aktstudie zu verlassen und eine neue Annäherung an das Bild des Menschen zu versuchen. Modellgeld ist anteilig im Kurs zu zahlen.
Bitte mitbringen: vorhandene Malmaterialien wie Farben und Pinsel, Mal- und Zeichenpapier, Zeichenstifte, Trink- und Essbares für die gemeinsame Pause.
Der Kurs ist beendet.
Samstag, 19.11.2016
18:00 – 22:00 Uhr
Kursnummer D221450
Dozentin/Dozent Silvia Götz
Gershom von Schwarze
Zeitraum/Dauer 2016-11-19T18:00:0019.11.2016
Ort MünchenMilbertshofen
Werkhalle
, Frohschammerstr. 14a
Gebühr 42,00 €
Veranstaltungstyp Samstagsseminar
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 10
Info & Beratung Ansprechpartner: Steffen Zißler Telefon: (089) 44 47 80 22