Dichter und Denker in den Maximiliansanlagen

Szenische Porträts

Vom Maximilianeum führt uns die Route über das Ludwig II. Denkmal und den hoch über der Stadt schwebenden "Friedensengel" zum idyllisch gelegenen Kirchlein St. Georg in Bogenhausen. Auf unserem Weg durch das herrliche Blattwerk der Maximiliansanlagen erleben Sie in szenischen Porträts "Dichter & Denker", die auf dem Bogenhausener Friedhof ihre letzte Ruhe gefunden haben: Annette Kolb, Oskar Maria Graf und Erich Kästner. Eröffnet wird der Reigen mit einem imaginären Diner König Ludwigs II., der mit Richard Wagner einen poetischen Briefwechsel führte. Darüber hinaus werden das Maximilianeum, die Maximiliansanlagen als englischer Landschaftsgarten, das Ludwig II. Denkmal sowie der Friedensengel kulturhistorisch unter die Lupe genommen.
Der Kurs ist beendet.
Samstag, 06.05.2017
18:00 – 20:00 Uhr
Kursnummer E262120
Dozentin/Dozent Anette Spieldiener
Michael Weiser
Beatrix Leitl
Zeitraum/Dauer 2017-05-06T18:00:0006.05.2017
Ort Haidhausen
Gebühr 13,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Führung
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
Info & Beratung Telefon (0 89) 44 47 80-30/31