Zu Fuß auf dem spanischen Jakobsweg: auf dem Camino Francés von den Pyrenäen nach Santiago de Compostela

Der über 1000 Jahre alte, 800 km lange Pilgerweg, der von der französisch-spanischen Grenze bis nach Santiago de Compostela reicht, erlebt seit den achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts eine Renaissance. Wir folgen ihm von den Hängen der Pyrenäen, durch die Ebenen der Meseta, die Berge von León, den Regen und die Dörfer Galiziens. Dabei betrachten wir vielfältige Landschaften, kleine Dinge am Wegesrand und die zahlreichen - oft mit Legenden verknüpften - Sehenswürdigkeiten, wie sie die mittelalterlichen Pilger schon gesehen haben.
Der Kurs ist beendet.
Montag, 27.03.2017
18:00 – 19:30 Uhr
Kursnummer E183390
Dozentin/Dozent Dr. Klaus Dürrich
Zeitraum/Dauer 2017-03-27T18:00:0027.03.2017
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Diavortrag
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Cordula Starke Tel. ( 0 89) 4 80 06-67 10 E-Mail: cordula.starke@mvhs.de