Magie in der Dunkelkammer - experimentelles Arbeiten

Die Arbeit in der Dunkelkammer bietet zahlreiche experimentelle Möglichkeiten, faszinierende Unikate zu erstellen - solarisieren, montieren, Collagen, den Aufnahmeträger bearbeiten, Fotogramme erstellen oder aktiv in den Belichtungsprozess eingreifen. Der Workshop bietet einen Einblick in die Verarbeitungsprozesse und weckt die Neugierde auf unkonventionelle Bildergebnisse.

Die Materialkosten für Papier und Chemie von € 15,-- werden mit der Kursgebühr eingezogen.

Voraussetzung: Grundlagen der Fotografie und der analogen Arbeitsprozesse.
Der Kurs muss leider entfallen.
Samstag, 05.05.2018
10:00 – 17:00 Uhr
Kursnummer G252050
Dozentin/Dozent Vera Nowottny
Zeitraum/Dauer 2018-05-05T10:00:0005.05.2018
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr
Kerngebühr 94,00 €
Materialgeld 15,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 4800661-83/84