"Modestadt München"

Mit Stift und Papier unterwegs

Wir sind auf den Spuren der Modestadt München. Bis in die 90er Jahre galt die Stadt als In-Treff für ausgefallene Mode und schicke Läden. Mit Zeichenstift und Papier nähern wir uns den neuen Modeläden, zeichnen an Plätzen und lernen figurativ zu zeichnen. Bei Regen werden wir alternativ eine Ausstellung besuchen (kostenpflichtig) und dort die Modelle großer Meister zeichnen.
Der Kurs muss leider entfallen.
Samstag, 09.06.2018
11:00 – 16:00 Uhr
Kursnummer G231131
Dozentin/Dozent Johanna Wild
Zeitraum/Dauer 2018-06-09T11:00:0009.06.2018
Ort MünchenGärtnerplatzviertel
Treffpunkt: Gärtnerplatz, auf dem Rondell in der Mitte
Gebühr 35,00 €
Veranstaltungstyp Samstagsseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 9
Info & Beratung Fachgebiet Mode und textiles Gestalten, Frau Coenen, Tel. 089 / 48006-6713