Film: Basquiat, 1996, 103 Minuten

Spannender Film des Künstlers Julian Schnabel über das aufregende und tragische Leben von Jean-Michel Basquiat, dem es als erstem afroamerikanischen Künstler gelang, sich in der "weißen" Kunstszene zu behaupten und der einer der großen Kunststars der achtziger Jahre wurde. Von Andy Warhol (gespielt von David Bowie) entdeckt, entwickelte er in seinen Bildern einen völlig neuartigen Stil. Film mit Courtney Love, Willem Dafoe und Dennis Hopper.
Sonntag, 13.01.2019
11:00 – 14:00 Uhr
Kursnummer H217100
Dozentin/Dozent Dr. Dorothée Siegelin
Zeitraum/Dauer 2019-01-13T11:00:0013.01.2019
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 9,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Film
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: malgorzata.maj-kladen@mvhs.de; cordula.starke@mvhs.de