Georgia O'Keeffe (1887--1986)

2012 widmete die Kunsthalle München O'Keeffe eine große Ausstellung. Zu sehen waren Bilder einer Frau, die als Künstlerin immer ihren eigenen Weg ging und zu den großen Figuren der Kunst des 20. Jahrhunderts gehört. Die hintergründige Sinnlichkeit und leuchtende Farbigkeit ihrer wegweisenden Werke brachten O'Keeffe Weltruhm ein. In den 1920er Jahren entstanden die berühmten, großformatigen Blumenbilder. Später folgten Stadtansichten New Yorks und Bilder von der weiten Landschaft New Mexicos -- Werke voller Kraft und Schönheit.
Dienstag, 26.02.2019
10:30 – 12:00 Uhr
Kursnummer H217070
Dozentin/Dozent Walbi Vervier
Zeitraum/Dauer 2019-02-26T10:30:0026.02.2019
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr Freier Eintritt
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: malgorzata.maj-kladen@mvhs.de; cordula.starke@mvhs.de