Hinter den Kulissen der Hauptfeuerwache

Die Hauptfeuerwache wurde am 11. Juli 1904, genau zum 25-jährigen Bestehen der Berufsfeuerwehr Münchens, bezogen. Sie ersetzte das damals veraltete und zu kleine "Zentralfeuerhaus". Heute ist die Feuerwache eine auf hohem technischen Niveau ausgestattete Service-Station, die rund um die Uhr in Bereitschaft sein muss. Die Führung zeigt die Einsatzmöglichkeiten der Feuerwehr auf und gibt Einblick in den Tagesablauf der Wachmannschaft.
Der Kurs muss leider entfallen.
Donnerstag, 14.06.2018
14:00 – 15:30 Uhr
Kursnummer G121095
Dozentin/Dozent wird noch bekannt gegeben
Zeitraum/Dauer 2018-06-14T14:00:0014.06.2018
Ort MünchenAltstadt
Treffpunkt: Hauptfeuerwache München
, An der Hauptfeuerwache 8
Gebühr gebührenfrei
Plätze noch genügend Plätze frei
Info & Beratung Telefon (0 89) 48006 6643