Workshop: Praxis des 3D-Drucks

Selbstdesignte Objekte oder Teile aus dem Internet lassen sich mit Kunststoffen materialisieren. Dabei variieren wir mit Materialien, Materialfluss, Temperatur, Fülldichte und Druckgeschwindigkeit.
Kursinhalt: Geräteklassen von Druckern für Kunststoff; Druckmaterialien und -eigenschaften; Objekte aus dem Internet; Erstellen eines eigenen Objektes; Export für den 3D-Druck und Modellkorrekturen; Positionieren, Skalieren und Ausdrucken.
Der Kurs ist beendet.
ab Dienstag, 07.11.2017, 18:00 Uhr
Kursnummer F476085
Dozentin/Dozent Dr. Günter Spanner
Zeitraum/Dauer 2017-11-07T18:00:002x, 07.11.2017 - 14.11.2017
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 79,00 €
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 48006-6673