Grammatik zum Leben B1-C1

Verb 2: Aktiv und Passiv, indirekte Rede und Konjunktiv I, Vorsilben

Sie haben schon viel Deutsch gelernt, haben aber immer noch das Gefühl, unsicher zu sein, vor allem wenn es um "Ihre Grammatik" geht.

In diesen Kursen lernen Sie die Regeln kennen, die Sie wirklich brauchen. Deutsch ist nämlich viel einfacher als viele behaupten.

Wir wiederholen die Grundregeln (B1) und schaffen damit ein solides Fundament, um Ihre Kenntnisse bis zum Niveau B2/C1 aufzubauen. Außerdem bekommen Sie viele Tipps, die Ihnen zeigen, wie Sie Ihr Deutsch selbstständig verbessern können.

Dieser Kurs soll Ihr Kurs sein: Bringen Sie IHRE Fragen mit in den Kurs!

"Grammatik am Samstag" besteht aus insgesamt fünf Teilen, die unabhängig voneinander sind und einzeln gebucht werden können.

Jeder Kurs besteht aus einem Präsenztag und einem Online-Webinar.

Das Übungsmaterial (Wolfgang Rug, Andreas Tomaszewski: "Grammatik mit Sinn und Verstand") wird im Kurs leihweise zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus gibt es auf der MVHS-Lernplattform weitere Übungsmaterialien.

 

Themen:

Haben Sie’s "begriffen" oder schon wieder "vergessen"? Wir werden es "herausfinden"! Die wichtigsten Vorsilben und was sie bewirken!

Wie wir uns mit Aktiv und Passiv diskret ausdrücken können und warum die Passiv-Formen gar nicht so schwierig sind.

man, Passiv und ihre Freunde (lässt sich, sein zu, haben zu, sich, -bar, -lich)

Wie man widergibt, was andere gesagt haben: indirekte Rede und was der Konjunktiv I damit zu tun hat.

KursnummerL645635
Dozentin/DozentAndreas Tomaszewski
Zeitraum/Dauer2020-11-14T09:00:00Präsenz sa 9.00 bis 15.00 Uhr Online mi 18.00 bis 20.00 Uhr 14. und 18.11.2020
Pausen nach Absprache
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 35,00 €
Veranstaltungstypmit Online-Terminen
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Gasteig, Rosenheimer Str. 5, Raum 0.118 (Erdgeschoss)
S-Bahn Rosenheimer Platz
offen/open
mo, di 9.00 bis 13.00 Uhr
mi, do 14.00 bis 19.00 Uhr
sa 9.00 bis 13.00 Uhr, Raum 3.139

Telefon mo bis do (089) 48006-6169