Kochen mit Biokiste, Hofladen oder Bauernmarkt - die Winteredition

Sie lieben frisches Gemüse aus der Biokiste oder vom Bauernmarkt? Sie möchten aus Blumenkohl, Kürbis und Co. einmal was anderes als Suppe machen? Oder Sie fragen sich, wie man Rote Bete, Schwarzwurzel oder Fenchel eigentlich verarbeitet? Dieser Kurs zeigt, wie es geht. Es erwarten Sie spannende Rezepte mit teilweise "unbekannteren" bio-regionalen Lebensmitteln der Saison. Ob roh, gekocht oder gebacken, wir zaubern aus den Lebensmitteln der Biokisten und Hofläden leckere Gerichte. Ein Kurs ganz im Zeichen von nachhaltigem Kochen und einer solidarischen Landwirtschaft in der Region München.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, evtl. Schürze und eine kleine Vorratsdose.
Freitag, 18.01.2019
17:00 – 21:00 Uhr
Kursnummer H383218
Dozentin/Dozent Karina Haufe
Zeitraum/Dauer 2019-01-18T17:00:0018.01.2019
Ort MünchenBogenhausen
Ökologisches Bildungszentrum
, Englschalkinger Str. 166
Gebühr
Kerngebühr 28,00 €
Materialgeld 11,00 €
Plätze max. Teilnehmerzahl: 10
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 48006-6239

Fachliche Beratung: (0 89) 48006-6553 oder alina.reiss@mvhs.de