Deutsch kochen und sprechen

In diesem Kurs erproben Sie Ihr Geschick beim Kochen traditionell deutscher Gerichte. Ob Knödel, Kartoffelsalat, Obatzter oder Apfelstrudel. Und das Besondere dabei: Geflüchtete zeigen Ihnen, wie es geht. Denn Kochen heißt willkommen heißen und Begegnung. Gemeinsam kochen wir typisch deutsche Rezepte, aber auch vergleichbare Gerichte aus dem jeweiligen Herkunftsland des Dozenten. Während der Kochlöffel rührt, erobern wir uns spielerisch alle wichtigen deutschen Küchenvokabeln. Ein Kurs für alle, die die deutsche Sprache noch üben und in Gesellschaft kochen wollen.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, evtl. Schürze und eine kleine Vorratsdose.
Freitag, 22.02.2019
17:00 – 21:00 Uhr
Kursnummer H381933
Dozentin/Dozent Über den Tellerrand kochen München e.V.
Zeitraum/Dauer 2019-02-22T17:00:0022.02.2019
Ort MünchenSendling
Volkshochschule
, Albert-Roßhaupter-Str. 8
Gebühr
Kerngebühr 20,00 €
Materialgeld 15,00 €
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 48006-6239

Fachliche Beratung: (0 89) 48006-6553 oder alina.reiss@mvhs.de