Wirbelsäulengymnastik

Rücken- und Nackenschmerzen sind häufig Folgen von mangelnder Bewegung, innerer Anspannung und ungünstigen und einseitigen Bewegungsabläufen in unserem Alltag. Sie lernen durch gezielte Übungen dem entgegen zu wirken, Ihre Haltung zu verbessern und Ihre Wirbelsäule vor Versteifung und einseitiger Abnutzung zu bewahren. Außerdem soll verhindert werden, dass sich Abnutzungserscheinungen verschlimmern. Unsere Kurse dienen der Vorbeugung und Gesunderhaltung und nicht der Therapie.
Sollten Sie unter körperlichen Beschwerden leiden, konsultieren Sie bitte vorab Ihren Arzt.
Der Kurs ist nicht mehr buchbar.
ab Donnerstag, 04.10.2018, 18:15 Uhr
Kursnummer H357021
Dozentin/Dozent Tatjana Unger
Zeitraum/Dauer 2018-10-04T18:15:0016x, 04.10.2018 - 07.02.2019
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 79,00 €
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 17
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung:
(089) 48006-6239
Fachliche Beratung:
(089) 48006-6559/-6562