Ayurveda-Ernährung leicht gemacht – im Einklang mit Körper, Geist und Seele

Die Ayurveda-Ernährung ist eine aus dem indischen Raum stammende Lehre mit dem Ziel, das allgemeine Wohlbefinden zu stärken. Diese ganzheitliche Philosophie berücksichtigt dabei die Konstitution eines jeden Einzelnen. Die genussvolle Ayurveda-Kochkunst basiert auf gesunden Lebensmitteln unter Berücksichtigung der jeweiligen Eigenschaften und der Art der Zubereitung. In diesem Kurs erhalten Sie theoretische Einblicke in die Ayurveda-Ernährung. Sie lernen die Tri-Dosha-Küche mit ihren Geschmacksrichtungen (Rasas) und der Verwendung der Gewürze anhand der Zubereitung von Chai-Tee, Ghee, Frühstücks- und Gemüsegerichten kennen.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, evtl. Schürze und eine kleine Vorratsdose.
Donnerstag, 05.12.2019
17:30 – 21:30 Uhr
KursnummerJ383111
Dozentin/DozentHelga Stegers
Zeitraum/Dauer2019-12-05T17:30:0005.12.2019
OrtMünchenPasing
Volkshochschule
, Bäckerstr. 14
Gebühr
Kerngebühr 26,00 €
Materialgeld 13,00 €
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

Fachliche Beratung: (089) 48006-6553 oder kochkultur@mvhs.de