Sehtraining am Bildschirmarbeitsplatz

kurz&gut

Längeres Arbeiten am PC ist bekanntlich nicht sehr gesundheitsförderlich - besonders belastet werden dabei die Augen und das Sehvermögen. Ständiges Arbeiten im Nahbereich (z.B. PC-Arbeit) kann die Ursache für Augenschmerzen, Kopfschmerzen und Verspannungen sein. Diese Beschwerden lassen sich durch gezieltes Sehtraining reduzieren, indem die zentralen Funktionen des visuellen Systems gefördert werden. Das Sehtraining schärft den Blick für das Wesentliche und ist problemlos in den Alltag zu integrieren.
Der Kurs ist beendet.
Dienstag, 15.01.2019
19:00 – 20:00 Uhr
Kursnummer H340630
Dozentin/Dozent Verena Huhn
Zeitraum/Dauer 2019-01-15T19:00:0015.01.2019
Ort MünchenBerg am Laim
Stadtbibliothek
, Schlüsselbergstr. 4
Gebühr 5,00 €
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 18
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 48006-6239

Fachliche Beratung: (0 89) 48006-6572 oder dinah.fink@mvhs.de