Qigong und wärmende Gewürze

Die Lebensenergie stärken

Gemäß der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ist die Jahreszeit Winter dem Element Wasser zugeordnet. Die Qigong Übungen sollen dementsprechend die Funktion von Nieren und Blase unterstützen. Außerdem erfahren Sie, welche Kräuter und Gewürze in der kalten Jahreszeit wärmen und die Abwehrkräfte stärken. Zum Abschluss gibt es eine wohltuende Suppe nach den Empfehlungen der TCM.
Sonntag, 13.01.2019
15:00 – 18:00 Uhr
Kursnummer H323542
Dozentin/Dozent Christine Nimmerfall
Eva Maria Pirkl
Zeitraum/Dauer 2019-01-13T15:00:0013.01.2019
Ort MünchenBogenhausen
Ökologisches Bildungszentrum
, Englschalkinger Str. 166
Gebühr
Kerngebühr 22,50 €
Materialgeld 2,00 €
Veranstaltungstyp Sonntagsseminar
Plätze max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Umwelt und Ökologie, Tel. (089) 93 94 89 - 61/65, oebz@mvhs.de