Basenfasten - frischer Start ins Jahr

Die basische Ernährung ist eine Ernährungslehre, die den Säure-Base-Haushalt des Körpers wieder ins Gleichgewicht bringen soll. Die vieldiskutierte „Übersäuerung“ des Körpers wird ursächlich in unserer westlichen Ernährung mit einem starken Anteil an säurebildenden Nahrungsmitteln gesehen. Erfahren Sie in diesem Seminar, was es mit dem „Entsäuern“ auf sich hat und welche Lebensmittel für eine basenorientierte Ernährung wichtig sind. Sie bekommen leckere, saisonale Rezepte für den ganzen Tag mit an die Hand. Theoretisches Hintergrundwissen zum Thema Basenfasten ergänzen den Kursinhalt, um frisch ins neue Jahr zu starten. Alle Zutaten sind aus biologischem Anbau.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Wärmflasche, großes Handtuch und Decke.
Samstag, 16.02.2019
10:00 – 17:00 Uhr
Kursnummer H383403
Dozentin/Dozent Margot Schomaker
Zeitraum/Dauer 2019-02-16T10:00:0016.02.2019
Ort MünchenBogenhausen
Ökologisches Bildungszentrum
, Englschalkinger Str. 166
Gebühr
Materialgeld 20,00 €
Kerngebühr 40,00 €
Veranstaltungstyp Samstagsseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 48006-6239

Fachliche Beratung: (0 89) 48006-6553 oder alina.reiss@mvhs.de